Jugendherberge Berchtesgaden

javascript:void(0);
/~/media/85F2E96D53FE4936BA7BDAF24A6D5E70.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/5D453EE5B0CD42F1A5921609B5CC922B.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/4E5179C70A2D47D79030E98A841D3F06.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/115D3387D12543DD8D4254A22B8B3966.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/FF577E11B86B4EC59EC21EFAD3AE6E62.jpg
activeSlide-lightblue
Print

Ausstattung

265 Betten, aufgeteilt in Vier- bis Achtbettzimmer, Zimmer mit Waschgelegenheit für Betreuer, Speisesaal, 6 Aufenthaltsräume (20 bis 60 Plätze), davon 3 Unterrichtsräume mit Schultafeln. Technische Einrichtung: Fernseher, Video, Beamer, Dia- und Overheadprojektor, tragbarer CD-Player, Kleinkopierer, Faxgerät, Moderationskoffer, Flipchart.

Bilder Haus Untersberg und Haus Jenner

Die Jugendherberge Berchtesgaden besteht aus zwei Häusern. Das Haus Jenner und das Haus Untersberg. Das Haus Untersberg wurde zur ersten Design-Jugendherberge in Deutschland umgebaut und steht für die neue Ausrichtung der Jugendherbergen in Bayern. Tradition und Moderne bilden eine Einheit und vermitteln unseren Gästen eine angenehme Atmosphäre. Man fühlt sich auf Anhieb wohl und kann seinen Urlaub im Berchtesgadener Land ungehindert genießen. Wer nicht unbedingt in einer Design-Unterkunft übernachten will, bucht eine Unterkunft im gepflegten Haus Jenner und profitiert von günstigen Preisen. Im Haus Jenner befindet sich auch der gemeinsame Speiseraum.

Ausstattung für Familien

Diese Jugendherberge ist als Familien|Jugendherberge zertifiziert, d.h. in der Jugendherberge Berchtesgaden gibt es folgende Ausstattung für Familien:

  • 36 Schlafräume für Familien mit Du/WC
  • 18 Schlafräume für Familien mit Etagendusche
  • Aufenthaltsraum für Familien
  • Spielecke
  • Spielzimmer
  • Kleinküche / Möglichkeit, Speisen und Getränke für Kleinkinder zu erwärmen
  • Flaschenwärmer
  • 5 Kinder-Hochstühle
  • 7 Kinderbetten
  • Kindertoilettensitz
  • Schemel für Sanitärbereich
  • Wickelauflage
  • Windeleimer

Ausstattung für Rollstuhlfahrer

Damit Menschen mit Gehbehinderungen ihren Aufenthalt ungehindert genießen können, ist diese Jugendherbergen auf die Bedürfnisse von Rollifahrern eingerichtet, die ihren Rollstuhl selbst bewegen können.

Unser Tipp: Nicht immer lassen sich die Jugendherbergen den Begriffen "rollstuhlgerecht" und "rollstuhlfreundlich" richtig zuordnen. Bevor Sie sich für einen Aufenthalt entscheiden, lassen Sie sich vom Herbergs-Team ausführlich beraten.

Unser Haus bietet an:

  • 2 rolligeeignete Zimmer im EG mit je 4 Betten. Türbreite mind. 90 cm
  • der Zugang zu den Sanitäreinrichtungen ist barrierefrei, Waschbecken unterfahrbar, Duschsitz, Haltegriffe am WC und in der Dusche, berollbare Dusche, Spiegel über dem Waschtisch im Sitzen einsehbar
  • Zugang/Eingang zur Jugendherberge Haus "Untersberg" barrierefrei
  • Zugang/Eingang zur Jugendherberge Haus "Jenner" ist nicht barrierefrei, 3 Stufen zum Speisesaal. Türbreite 100 cm
  • Öffentliche Nahverkehrsmittel, Die Bushaltestelle ist 50 m und 400 m entfernt. Die Strecke bis zur Haltestelle ist barrierefrei.
  • Ärztliche Versorgung, Krankenhaus: 4 km

Logo Bett & Bike

Ausstattung für Radfahrer

Ihr Fahrrad wird sicher untergebracht, Trockenmöglichkeit, Radkarten oder Routenvorschläge, ein kräftiges Radler-Frühstück, Werkzeug für kleine Reparaturen.

Werkstatt und Verleih von Fahrrädern und E-Bikes:


Berchtesgaden liegt an folgenden Radwegen:
  • Bodensee-Königssee-Radweg
  • Mozart-Radweg
  • Berchtesgadener Radstern
  • Saalachtal-Radweg
  • Verschiedene MTB-Touren, auch geführt möglich
Weitere Infos zu Radwege: Bayernnetz für Radler und Bayernbike

Lohnenswerte Ziele von der Jugendherberge Berchtesgaden aus sind zum Beispiel:
  • Königssee
  • Hintersee
  • Nationalparkhaus
  • Bräuhaus Berchtesgaden
Übrigens:
Verschiedene Radkarten sind vor Ort kostenlos erhältlich. Mit der Gästekarte kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.
Zu allen Angeboten beraten wir Sie gerne vor Ort und helfen bei der Tourenplanung. Fragen Sie uns einfach!

Ausstattung für Sportgruppen

Große Spielwiesen, TT, Kicker, Wanderungen, Bogenschießen und Bergtouren,...

Auf dem Gelände der Jugendherberge gibt es einen Baum-Hochseilgarten mit Kletterwand. Unsere Gäste können diesen zu Vorzugspreisen nutzen. Adventure Elements ist der Betreiber des Hochseilgartens und unser Partner bei diesem Angebot.

Ausstattung für Tagungen

Topmodern, unverwechselbar, gemütlich - so werden Ihre Tagungsteilnehmer im Nachhinein über Ihre Tagung in der Jugendherberge Berchtesgaden schwärmen. In unseren top ausgestatteten Tagungsräumen kann Ihre Tagung nur zum vollen Erfolg werden! Für leckere Verpflegung in den Pausen ist gesorgt und auch die Entspannung am Abend kommt im idyllischen Berchtesgaden nicht zu kurz.
Raum
Raum
Fläche
Fläche
Max. Teilnehmerzahl
Max. Teilnehmerzahl
Etage
Etage
Raummiete pro Tag
Raummiete pro Tag
Kino
Kino
Parlament
Parlament
Block
Block
U-Form
U-Form
Schulungsraum 1
Schulungsraum 1
42 m²
42 m²
36
36
32
32
28
28
18
18
UG
UG
Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
Schulungsraum 2
Schulungsraum 2
42 m²
42 m²
36
36
32
32
28
28
18
18
UG
UG
Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
Schulungsraum 3
Schulungsraum 3
28 m²
28 m²
25
25
28
28
16
16
13
13
UG
UG
Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
Watzmannstube (EG)
Watzmannstube (EG)
112 m²
112 m²
-
-
-
-
-
-
-
-
EG
EG
Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
Jetzt anfragen

Tagungstechnik: Beamer, DVD-Player, Flipchart, Internetzugang (WLAN), Magnetwand, Moderationskoffer, Overheadprojektor, Pinnwand, Rednerpult, Tafel, TV-Gerät, Video-Recorder

Kontakt

Jugendherberge Berchtesgaden

Struberberg 6
83483 Bischofswiesen

Tel: +49 8652 9437-0
Fax: +49 8652 9437-37

berchtesgaden@jugendherberge.de


Leitung
Petra Renner

Raumangebote

  • 265 Betten in 54 Zimmern
  • 6 Zweibettzimmer davon 3 mit Dusche/WC
  • 1 Dreibettzimmer
  • 21 Vierbettzimmer davon 17 mit Dusche/WC
  • 3 Fünfbettzimmer mit Dusche/WC
  • 15 Sechsbettzimmer davon 12 mit Dusche/WC
  • 3 Siebenbettzimmer davon 1 mit Dusche/WC
  • 5 Achtbettzimmer
  • 2 Rollstuhlgerechte Zimmer mit Dusche/WC

Checkliste für Radfahrer

  • Kartenmaterial